Angebot

Safety Support

Brauchen Sie Sicherheitskontrolleure, Präventionsberater oder Sicherheitskoordinatoren auf Projektbasis?

Seit 2015 bietet ECS einen spezialisierten Service: Safety Support. Dieser Dienst basiert auf dem Fachwissen und einer Kombination der verschiedenen Aktivitäten des Unternehmens. ECS beschäftigt mehrere Mitarbeiter mit einer HSEQ-Ausbildung (Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Qualitätssicherung). Zudem hat eine ganze Reihe unserer Mitarbeiter eine Ausbildung zum Präventionsberater oder Sicherheitskoordinator absolviert. Sie unterstützen Sie gerne auf Projektbasis, sowohl kurz- als auch langfristig.


Welche HSEQ-Unterstützung bietet ECS? Einige Möglichkeiten:

  • Vor dem Projekt: Beurteilung der Arbeitsumgebung und Prüfung der Sicherheitsvorschriften 

  • Während der gesamten Projektlaufzeit: Kontrolle und Beaufsichtigung der allgemeinen Sicherheit und der Einhaltung der Vorschriften

  • Beaufsichtigung von bspw. Haushaltsführung, Gerüsten, Arbeiten mit Brandgefahr, Arbeiten in der Höhe, Betreten von geschlossenen Räumen, temporären Elektrizitätsanlagen, Hubgeräten, Abgrenzungen, Zoneneinteilungen, risikoreichen Arbeiten etc. 

  • Proaktive Suche von Sicherheitslösungen

  • Adäquates Eingreifen bei Zwischenfällen, Warnung der anwesenden Personen und Benachrichtigung der Hilfsdienste

  • Unterstützung von IDPBW bei der Projektbegleitung (Bauarbeiten, Betriebsunterbrechungen, Überholungen, Abrissarbeiten etc.)

  • Unterstützung von Betrieben bei der Einrichtung ihrer  VCA *- oder VCA **-Zertifizierung

  • Sicherheitskoordinierung auf Baustellen, Gefahrenermittlung und -beurteilung, Betriebsnotfallpläne und Fluchtwege aufstellen, Untersuchung von (Beinahe-) Unfällen

  • Schulung, Informierung und Unterrichtung von Arbeitnehmern

  • Erstellung von Anweisungen zum ordnungsgemäßen Gebrauch von Arbeitsmaterial und Schutzausrüstungen

  • Ausarbeitung von (Notfall-) Prozeduren für schwere Unfälle, Notfälle und Arbeitsverfahren

  • SGU-Koordinierung